„Be bullish on scalable business models and set yourself in pole-position for the platform game you’re in“

Dennis Büchele, owner & founder of Bullplat.com

Über Bullplat.com

Bullplat.com ist eine Unternehmensberatung die kleine und mittelständische Organisationen bei ihren Herausforderungen im digitalen Zeitalter begleitet. Wir setzen auf innovative Methoden und analytische Verfahren um neue Wege in der Geschäftsmodellierung, dem Servicedesign und der Lösungsentwicklung aufzuzeigen.
Dabei fokussieren wir Herausforderungen, deren Bedarf durch externe Einflüsse, wie branchenübergreifende Digitalisierungsinitiativen oder der Forderung nach mehr Nachhaltigkeit entlang der Wertschöpfungskette, ausgelöst wurde. Dazu bieten wir Ihnen unseren Beratungsframework PICCS und dedizierte Kompetenzen an.

Lassen Sie uns eine Lösung für Ihren Use Case entwickeln

Prozessmanagement

Zur vollen Potentialentfaltung sollte jede strategische Initiative unternehmensweit aufgesetzt werden, ganz gleich ob es sich dabei um Digitalisierungsprojekte oder neue Absatzmöglichkeiten handelt.
Bullplat.com begleitet Sie bei der Gestaltung und Implementierung neuer Geschäftsprozesse und fokussiert dabei sowohl die Optimierung der Prozesseffizienz als auch deren Automatisierung im Einklang mit den festgelegten KPIs unserer Kunden.

Innovation Evaluierung

Der Einsatz von innovativen Technologien und Herangehensweisen ist lediglich ein kleiner Teil erfolgreicher Lösungen und Produkte. Für die erfolgreiche Vermarktung brauchen Organisationen zusätzlich ein ganzheitliches Verständnis der damit verbundenen Möglichkeiten und Herausforderungen.
Bullplat.com begleitet Sie dabei, neue Technologien zu adaptieren, Innovationen zu managen und nachhaltig zu kundenzentrierten Lösungen zu entwickeln

Kunden Fokus

Ihre Kunden wissen bereits, welche Herausforderung Sie für sie gelöst haben und warum sie Ihre Produkte und Dienstleistungen wieder nutzen werden. Für Ihren Erfolg in der digitalisierten Welt ist es entscheidend, dass Sie dieses Wissen in Ihre Services und Lösungen integrieren.
Bullplat.com unterstützt Sie dabei, dieses Wissen zu klassifizieren und in neue Lösungen zu übersetzen.

Corporate Identity

Eine Organisation ist die Summe der Individuen, deren Verhalten und Werte zum Erfolg des Unternehmens beitragen. Während die wirtschaftlichen Beziehungen verwaltet werden können, sind die damit verbundenen kulturellen Werte oft schwer zu erfassen.
Bullplat.com begleitet Sie bei der Erfassung dieser Werte, sodass sie als Chance verstanden werden, um Stakeholder effizienter und nachhaltig zu managen
.

Strategische Auswirkung

Ob es sich um IoT-Initiativen, die Forderung nach mehr Nachhaltigkeit oder ein sich wandelndes Geschäftsumfeld handelt. Innovative Lösungen müssen in einem ganzheitlichen Ansatz konzipiert werden, um erfolgreich im Unternehmen implementiert zu werden.
Bullplat.com begleitet Sie mit Frameworks bei der Entwicklung von tragfähigen und nachhaltigen Strategien.

Unsere Referenzen – Bullplat.com

Bachmann GmbH

Herausforderung
Die Bachmann GmbH ist eine inhabergeführte Unternehmensgruppe, die sich auf elektrische Geräte im Office-Bereich spezialisiert hat. Die Herausforderung für Bachmann bestand in der Wiederbelebung und Überarbeitung einer Produktidee, die bereits verworfen wurde.
Das Angebot
Mit PICCS konnten wir die Methoden und Techniken ableiten, die für die effiziente Weiterentwicklung der Produktidee eingesetzt wurden. Da im PICCS drei verschiedene Dimensionen betrachtet werden, konnten wir sicherstellen, dass die Methoden auch zur Organisation passen. Im Ergebnis konnten die Experten bei Bachmann den neuen Ansatz ohne zusätzliche Change-Maßnahmen umsetzen.
Lösung
Im Projekt begannen wir mit der Kundenanalyse um die zukünftigen Anwender kennenzulernen. Anschließend analysierten wir den Markt mit Primär- und Sekundärverfahren, sodass wir den Bedarf statistisch erfassen und belegen konnten. Abschließend überführten wir unsere Erkenntnisse in das Use Case Design und die Markteintrittsstrategie, die verschiedene Fachbereiche und Geschäftspartner umfasste.
Über den Kunden
800 Mitarbeiter weltweit, hohes Wachstum in verschiedenen Produktsegmenten

Xeatre.tv

Herausforderung
Xeatre bietet seit 15 Jahren eine erfolgreiche Streaming-Lösung für die Medien- und Sportbranche an. Um den Erfolg weiter auszubauen, beschloss die Organisation eine skalierbare as-a-Service-Lösung zu entwickeln, mit der das Unternehmen neue Branchen erreichen kann.
Das Angebot
Mit PICCS boten wir dem Kunden ein Framework, in dem die eigenen Kunden in den Mittelpunkt der neuen Lösung gerückt wurden. Das umfasste sowohl das Lösungskonzept als auch den passenden Vertriebsansatz, mit dem Kundenfeedback kontinuierlich in die Weiterentwicklung integriert wird.
Lösung
Innerhalb weniger Projekttage entwickelten wir einen kundenzentrierten Lösungsrahmen, der die weitere technische Entwicklung strategisch ausrichtet und es ermöglicht, den Wert in den gemeinsam definierten Branchen zu steigern.
Über den Kunden
8 Mitarbeiter, starkes Wachstum und Expansion innerhalb von fünf Jahren, Kunden in ganz Europa

Ebm Maschinenbau GmbH

Herausforderung
Die Einführung eines ERP-Systems befand sich in der Endphase und wirkte sich auf alle Bereiche des Unternehmens aus. Um das Maximum aus der Systemimplementierung herauszuholen, optimierte der Kunde zusätzlich seine Vertriebs- und Serviceorganisation.
Das Angebot
Neugestaltung der Vertriebs- und Marketingprozesse mit ausgeglichenem Fokus auf Kunden und Portfolio, sowie dessen Weiterentwicklung. Identifikation zukünftiger Automatisierungsmöglichkeiten. Anpassen und Clustern der Angebotsstruktur, um modulare und Projektstrukturen zu ermöglichen.
Lösung
Gemeinsame Analyse des Portfolios, der Vertriebsleistung und des Opportunity-Managements. Neugestaltung des Vertriebsprozesses zur Optimierung des Informationsflusses und des Managements innerhalb des Unternehmens. Dazu gehörten Workshops zur Definition neuer Angebote ebenso wie die Prozessoptimierung und Automatisierungsanpassung.
Über den Kunden
60 Mitarbeiter, Fertigungssystemtechnik, überwiegend europäische Kunden

DEVK Agentur Janisch

Herausforderung
Der Konzern kündigte die Einstellung des IT-Support innerhalb der nächsten sechs Monaten an. Dadurch wurden die Agenturen mit hohen Anforderungen an die zukünftige IT-Infrastruktur konfrontiert. Vor allem deshalb, weil Agenturen nur über eingeschränkte IT-Kenntnisse auf Personalebene verfügen.
Das Angebot
Analyse der Unternehmensanforderungen und Abgleich mit möglichen mobilen Lösungen für die interne und mobile Zusammenarbeit. Auswahl und Abwickeln der Hardware im Einklang mit den Erwartungen des Brand Managers und innerhalb der Budgetanforderungen.
Lösung
Implementieren der neuen IT-Infrastruktur einschließlich aller Schritte von der Kaufentscheidung bis zur Integration des physischen Netzwerkspeichers.
Über den Kunden
Acht Mitarbeiter, abhängig von der Unternehmens-IT, regionale Versicherungsagentur

An welcher Herausforderung arbeiten Sie?